Home Dämmung anbringen

Dämmplatten richtig verkleben

Mischen Sie zunächsten den faserarmierten Klebemörtel an - gemäß den Verarbeitungsrichtlinien auf der Gebinderückseite.

Bringen Sie dann den Klebemörtel im "Punkt-Wulstverfahren" auf der Rückseite der Dämmplatte auf, setzen Sie dann die mit Klebemörtel beschichtete Platte auf das Winkelprofil und drücken Sie sie fest an die Wand an. (Einschwimmen)

Bitte achten Sie darauf, dass die nachfolgenden Dämmplatten immer waagerecht verklebt und gleichmäßig angeordnet werden!